Agility Training mit Marianne Mattle 14.06.08

Bei schönstem Wetter, Temperatur 17-18 , trafen sich am 14. Juni 2008 zwanzig Hundeführerinnen und Hundeführer mit ihren Vierbeinern bereits morgens ab 08.00 Uhr auf dem Trainingsgelände der IG ATW in Wollerau. Angesagt war ein Agility-Intensivtraining wie letztes Jahr.
Auf dem Platz wurden die vier motivierten Gruppen abwechslungsweise von Marianne instruiert. Trotz der zunehmenden Wärme im Verlaufe des Tages erteilte Marianne mit nicht nachlassendem Engagement und Temperament den Teams individuelle Tipps und spornte Sie zu Höchstleistungen an. Die Führerinnen/er versorgten sich mit Flüssigkeit und suchten den Schatten unter den bereit gestellten Sonnenschirmen.Die wohlverdiente Mittagspause wurde im Rest.Bahnhöfli / Samstagern genossen.
Müde und zufrieden sind alle Teilnehmer nach Hause gekehrt. Manch "Einer/Eine" wird am Sonntag ein bisschen gerädert oder mit einem kleinen Muskelkater erwacht sein.
Liebe Marianne,ganz herzlichen Dank für Dein Engagement.

IG ATW

IG ATW

Zitate von Natune.net

Kontakt | Webmaster